News

 

 

Nach 8 Jahren trauter Zweisamkeit war es am 16. Mai 2015 soweit. Unsere Kameraden Sandra Kammerer und Pierre Brenner gaben sich im Beisein der Familie, Freunden und ihrer Kameraden der Einsatzabteilung in der evangelischen Kirche Hohenwettersbach das Ja-Wort. 

Selbstverständlich lassen wir es uns bei einem solch wichtigen Anlass nicht nehmen, unsere Kameraden in den Hafen der Ehe zu begleiten. Gemeinsam mit der Narrenzunft Neereder Spundefresser e.V. begrüßten wir das frisch „gebackene“ Brautpaar im Ehrenspalier. Abteilungskommandant Stefan Kraut überbrachte die besten Glückwünsche aller Kameradinnen und Kameraden und führte Beide zum traditionellen Sägebock. Hier dürften Beide ihre Zusammengehörigkeit unter Beweis stellen. 

Im Anschluss lud das Brautpaar zum gemeinsamen Empfang in das Feuerwehrgerätehaus ein. 

Wir wünschen Beiden eine glückliche Zukunft, dass sie uns lange erhalten bleiben.

 

 

Diesen Beitrag teilen

 

 

 

Am Abend des 7. Mai fand im Rahmen einer Brandverhütungsschau eine Rundfahrt mit einem Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr statt. Der zukünftigen Leiter der Branddirektion, Herrn Geldner, die Herren Kraut und Trenkle von der Freiwilligen Feuerwehr Hohenwettersbach, sowie Herrn Ried und einer Vertreterin des Ordnungsamtes und Frau Ernemann als Vertreterin der Ortsverwaltung begleiteten die Rundfahrt durch Hohenwettersbach um die problematischen Engstellen bei einem eventuellen Einsatz zu begutachten. Einige neue Erkenntnisse konnten gewonnen werden, die dringend Handlungsbedarf erfordern!

 

 

Diesen Beitrag teilen

 

 

Zum 1. Juni Nachfolger von Günter Bechtold

Diesen Beitrag teilen