09

 

 

Person in Not
20.05.2017 - 21:40

 

 

Alarm
Hohenwettersbach

 

 

40 Minuten

Am Samstag, den 22. Mai 2017 wurde die Freiw. Feuerwehr Karlsruhe Abt. Hohenwettersbach zusammen mit der Berufsfeuerwehr Karlsruhe, der Notfallhilfe Hohenwettersbach und dem Rettungsdienst zu einer Person in Not gerufen.

Vor Ort eingetroffen waren deutliche Hilferufe aus einer Wohnung zu hören. Mittels Spezialwerkzeug wurde ein schneller und zerstörungsfreier Zugang zur Wohnung geschaffen. Innerhalb der Wohnung waren zwei Personen in Not geraten die anschließend durch die Notfallhilfe Hohenwettersbach medizinisch versorgt wurden.

Beide Personen wurden nach der abschließenden Übergabe an den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

 

Diesen Beitrag teilen