07

 

 

Person in Not
17.04.2017 - 11:55

 

 

Alarm
Bergwald

 

 

41 Minuten

Kurz vor Mittag, um 11.55 Uhr wurde die Abteilung Hohenwettersbach zusammen mit zwei Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr am Ostermontag erneut alarmiert. Ursache war eine vermeintlich hilflose Person in ihrer Wohnung in der Bergwaldsiedlung. Nachbarn hatten die ältere Person seit zwei Tagen nicht gesehen, auch wurde das Essen, welches von einem Lieferdienst gebracht wurde, nicht abgeholt. Während der Suche nach Zugangsmöglichkeiten in das Objekt kam eine weitere Nachbarin zur Einsatzstelle. Diese äußerte Zweifel, ob die Person tatsächlich zu Hause sei. Durch die Polizei wurden Nachforschungen angestellt, die letztlich zum Ergebnis kamen, dass die Person bei einer Bekannten sei und es ihr gut geht. Somit konnte der Einsatz nach etwa einer halben Stunde wieder abgebrochen werden.

 

Diesen Beitrag teilen